Wandertag „Bewegung“ am 24.08.2021

Der erste Wandertag in diesem Jahr fand am 24.08.2021 statt und begrüßte uns mit sonnigem Wetter, sodass alle für draußen geplanten Aktionen stattfinden konnten.

Britzer Garten

Die Klasse Weiß 3 erkundete am Wandertag den rund 90 Ha großen Britzer Garten in allen Himmelsrichtungen. Die Schüler*innen fotografierten Blüten aller Regenbogenfarben und nebenbei den Park samt seiner Natur. Am langwierigsten war die Suche nach den grünen Blüten, die klein und unscheinbar waren. Im Park haben freistehende Stühle und Liegen nach dem Wandern zum Verschnaufen und sich Unterhalten eingeladen. Somit war der Rückweg gefühlt kürzer, da die Schüler*innen miteinander ins Gespräch kamen.

Kletterpark Jungfernheide

​Die drei Klassen Orange 1, 3 und 4 waren im Kletterpark. Die Schüler*innen konnten sich sportlich betätigen, sich Herausforderungen und Höhenängsten stellen. Auch die sozialen Kontakte wurden in der Höhe gestärkt, da die Schüler*innen sich gegenseitig unterstützt, geholfen und motiviert haben.

Spandauer Forst

Wir sind mit der Klasse Blau 3 von der Schule durch den Spandauer Forst bis zur Bürgerablage gewandert. Wir kamen an einem Moorgebiet vorbei, das sehr malerisch war und liefen an den Bohlen der alten Gleise des stillgelegten Teilstücks der havelländischen Bahn entlang. An dem Sandstrand bei der Bürgerablage konnten wir dann picknicken, verschiedene Ballspiele spielen und Seilspringen.  Bei sonnigem Wetter hatte die Klasse viel Spaß. 

Jump House 

Während andere Klassen draußen wandernd und kletternd ihren Wandertag verbrachten, sprang gemeinschaftlich die Klasse Gelb 1 im Jump House. 

Text: F. Woelki, K. Zimmermann, M. Riefler
Fotos: E. Stoyanova, F. Woelki (Team Orange), E. Samlami, K. Bodner, M. Mentzel, N. Rapprich, Z. Ibrahim (Weiß 3), H. Kücük, M. Riefler (Blau 3), A. Berning (Gelb 1)