Am 07.06.2019 haben die Grundkurse Politikwissenschaft von Frau Barcin und Frau Wallin eine Exkursion zu einer Plenarsitzung des Bundestages unternommen. Die im Laufe des 2. Semesters erworbenen Kenntnisse zum politischen System der Bundesrepublik Deutschland konnten hier in praktischer Form vertieft werden.

Aus den ersten beiden Reihen der Besuchertribüne erlebten beide Gruppen kämpferische Reden von Abgeordneten der verschiedenen Fraktionen, heftige Reaktionen anderer Fraktionen und Abstimmungen zu spannenden und relevanten Themen: So ging es um die Frage, ob es in Chemnitz Hetzjagden gegenüber ausländischen Mitbürger/innen gegeben hat, verschiedene Entwürfe für das Fachkräfteeinwanderungsgesetz und einen Antrag zur Erhöhung des Hartz IV-Regelsatzes.

Bei sonnigem Wetter war anschließend noch ein kurzer Besuch der Reichstagsterrasse möglich, bei dem von vielen Schüler/innen engagierte Diskussionen über die besuchte Debatte geführt und Nachfragen gestellt wurden.

Von C. Wallin